Innerhalb der Instandhaltung Ihrer Tankstation fällt auch die Tankdachreinigung. Die Zapfsäulen-Überdachung schützt Ihre Kunden vor Witterungseinflüssen beim Tankvorgang. Allerdings ist Ihr Tankstellendach ja eben allen Wetterlage ausgesetzt - 365 Tage im Jahr Sonne, Regen, Wind und Dreck aus der Umwelt.

Verschmutzungen schaden Image und Material

Mit der Zeit setzen sich diverse Verschmutzungen unterschiedlicher Herkunft an den Oberflächen fest. Straßendreck, Treibstoff- und Öldämpfe, sowie Schmutzpartikel aus Natur und Landwirtschaft lassen die Tankstellenüberdachung ergrauen. Ohne regelmäßige Reinigung führt dies nicht nur zu einer sehr unansehnlichen Optik, die dem allgemeinen Gesamteindruck Ihrer Tankstelle schadet, sondern sorgt langfristig auch für Verfärbung und gegebenenfalls Schäden.

Vollumfängliche Reinigung Ihres Tankdachs

Wir reinigen Ihre Zapfsäulenüberdachung von oben bis unten. Beginnend an Dachunterseite und Attika (Dachumrandung mit Markenlogo), über die Querträger und Dachstützen, bis zu Oberlichtern und der Dachoberseite einschließlich Bestandsprüfung. Auf Wunsch setzen wir auch aufgedeckte Schäden instand, zum Beispiel die Entfernung von Rostflecken und Neulackierung von Metallteilen.

Wir setzen dafür jeweils moderne Arbeitsbühnen und Steiger ein. Selbstverständlich erfolgt die Absperrung der Arbeitsbereiche, um Unfälle mit Ihren Kunden zu vermeiden.

Unsere Servcies gibt es als Grundreinigung oder als festgelegte Intervallreinigungen mit entsprechendem Reinigungsplan - und das völlig unverbindlich und vertragsfrei.

Referenzen (Beispiele)